ThemenfĂŒhrung

Perlen und Handelswege

Mit Roger M. Buergel
3.7.2018 | Johann Jacobs Museum | DE

Bei dieser FĂŒhrung sollen die Colliers von Marie-JosĂ© wie Ausstellungen behandelt werden. Die KĂŒnstlerin „kuratiert“ oder verbindet die verschiedensten Materialien, von denen jedes seine eigene Zeitlichkeit (das Neolithikum oder die Moderne) und seine eigene Geschichte (Naturgeschichte, afrikanische Geschichte, Kolonialgeschichte) transportiert. Wenn die Colliers also Ausstellungen sind, was wĂ€re dann ihr „Thema“ und was können sie uns generell ĂŒber das Ausstellungsmachen lehren?

ThemenfĂŒhrung im Rahmen der Ausstellung L’Afrique des Colliers: Marie-JosĂ© Crespin.